Werner Schmettkamp

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Werner Schmettkamp

Publikationen

1970-1974

  • Schmettkamp, W. 1973. "Zur Fortpflanzung des Schabemundbarsches". Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #21: 19-20. Zitatseite 

1975-1979

  • Schmettkamp, W. 1976. Erfahrungen mit dem Kaisersalmler (Nematobrycon palmeri). Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #33, 10 (März): 12. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1976. Apistogramma borellii (REGAN,1906). Literatur und Wirklichkeit. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 7 (1): 5-7. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1976. Der Schönflossige Zwergbuntbarsch: Apistogramma ornatipinnis (AHL, 1936). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 7 (7): 121-126. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1977. Erfahrungen mit Apistogramma-Arten. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #38, 11 (Juni): 15-18. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1977. Bemerkungen zur Gattung Apistogramma, speziell zu Apistogramma ornatipinnis. Das Aquarium, #92, (2): 59-63. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1977. Besonderheiten über Apistogramma agassizii (STEINDACHNER, 1875). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 8 (1): 1-4. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1977. Apistogramma-Arten aus Guyana. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 8 (4): 61-67. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1977. Nase platt und Maul unten: Labeotropheus fuelleborni AHL, 1927. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 8 (7): 130-134. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1977. Erste Ergebnisse aus der Haltung und Zucht von Apistogrammoides pucallpaensis MEINKEN,1965. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 8 (10): 181-188. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1978. Nicht nur der Name ist kompliziert bei Apistogrammoides pucallpaensis. Das Aquarium, #105 (3): 111-114. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1978. Mal Positiv mal Negativ - Neetroplus nematopus. Das Aquarium, #108, (6): 255-258. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1978. Prächtige Labyrinthfische stellt die Gattung Colisa. Das Aquarium, #113, (11): 471-474. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1978. Neues aus der Apistogramma-Szene. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 9 (1): 16-20. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1978. Der gelehrige "fuelleborni". Aquarien Magazin, 12 (11): 570-572. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1979. Lobochilotes labiatus (BOULENGER, 1898). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 10 (6): A-Z. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1979. Kaisersalmler und Rotnasen sind Salmler für gehobene Ansprüche. Das Aquarium, #118, (4): 155-158. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1979. Neues aus der Gattung Apistogramma. Das Aquarium, #119 (5): 202-205. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1979. Unser Steckbrief: Anoptichthys jordani Hubbs et Innes, 1936. Das Aquarium, #122, (8): 337-338. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1979. Beobachtungen zum Brutpflegeverhalten des Flaggenbuntbarsches Mesonauta festivus (Heckel, 1840) mit einer Begründung für seine Wiedereingliederung in die Gattung Mesonauta Guenther, 1862. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 10 (1): 6-12. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1979. Neues aus der Apistogramma-Szene. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 10 (10): 181-186. Zitatseite 

1980

  • Schmettkamp, W. 1980. Zwei seltene Cichliden aus Mittel- und Südamerika. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #49, 15 (März): 10-11. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Erfahrungen mit Apistogramma-Arten. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #49, 15 (März): 5-8. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Neues aus der Gattung Apistogramma. Das Aquarium, #129, (3): 120-124. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Unser Steckbrief: Barbus barilioides BOULENGER, 1914. Das Aquarium, #133, (7): 369-370. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Uaru amphiacanthoides HECKEL, 1840. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 11 (5): A-Z. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Die Gattung Uaru HECKEL, 1840. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 11 (6): 105-114. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Cichlasoma sajica BUSSING, 1974. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 11 (9): A-Z. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Apistogramma iniridae KULLANDER,1979. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 11 (11): A-Z. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1980. Weidetiere: Uarukinder. Pflege und Zucht des Keilfleckbuntbarsches. Aquarien Magazin, 14 (4): 170-173. Zitatseite 

1981

  • Schmettkamp, W. 1981. Eine "schöne Bescherung" aus Costa Rica: Cichlasoma sajica. Das Aquarium, #140, (2): 68-70. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1981. Notizen über ein Verhaltensexperiment mit Jungen von Geophagus hondae. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 12 (6): 108-110. Zitatseite 
  • Schmetkamp, W. 1981. Apistogramma macmasteri KULLANDER,1979. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 12 (12): A-Z. Zitatseite 

1982

  • Schmettkamp, W. 1982. Eine Übersicht zur Gattung Apistogramma und Anmerkungen zur Gattung Acarichthys. Das Aquarium, #160, (Okt.): 523-527. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1982. Erfahrungen mit Apistogramma-Arten. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), 17, #59: 12-14. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1982. Apistogramma viejita KULLANDER, 1979 - Schwerzkehl-Apistogramma. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #59, 17 (September): 14. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1982. Die Zwergcichliden Südamerikas. Landbuch Verlag. Zitatseite 

1983

  • Schmettkamp, W. 1983. Cichlasoma sajica: Ein prächtiger Cichlide aus Costa Rica. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 14 (1): 8-9. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1983. Mesonauta festivum (HECKEL, 1840). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 14 (2): A-Z. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1983. Novität im Beifang: Der Parallelstreifen-Apistogramma. Ein Zwergbuntbarsch aus dem unteren Amazonasgebiet. Aquarien Magazin, 17 (4): 187-189. Zitatseite 

1985

  • Schmettkamp, W. 1985. Die Gattung Cichlasoma sensu Kullander. Anmerkungen aus der Sicht eines Aquarianers. Das Aquarium, #198, (12). 618-622. Zitatseite 
  • Schmettkamp, W. 1985. Zur Bedeutung der Eiflecken bei maulbrütenden Cichliden. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #69, (März): 17-20. Zitatseite 

1986

  • Schmetkamp, W. 1986. Aequidens sensu KULLANDER. Anmerkungen aus der Sicht eines Aquarianers. Das Aquarium, #199, (1): 20-23. Zitatseite 
  • Schmetkamp, W. 1986. Zum Bericht über Apistogramma "steindachneri" in Heft 2/86. Das Aquarium, #202, (4): 210. Zitatseite 
  • Schmetkamp, W. 1986. Apistogramma pertensis (HASEMAN, 1911). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 17 (11): A-Z. Zitatseite 
  • Schmetkamp, W. 1986. Apistogramma nijsseni KULLANDER, 1979. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 17 (7): A-Z. Zitatseite 
  • Schmetkamp, W. 1986. Acarichthys geayi (PELLEGRIN, 1902). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 17 (8): A-Z. Zitatseite 
  • Schmetkamp, W. 1986. Apistogramma borellii (REGAN, 1906). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 17 (12): A-Z. Zitatseite 

1988

  • Schmettkamp, W. 1988. Das Fisch-Brevier - Kakadu-Zwergbuntbarsch Apistogramma cacatuoides HOEDEMAN,1951. Das Aquarium, #224, (2): 93. Zitatseite