Roa haraguchiae

Aus WORLDFISH WIKI
Version vom 15. Februar 2020, 09:08 Uhr von Es (Diskussion | Beiträge) (Lokale Bezeichnung)

Wechseln zu: Navigation, Suche

Uejo et al., 2020


Taxonavigation: Percoidea
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung: Acanthopterygii
Ordnung: Perciformes
Unterordnung: Percoidei
Überfamilie: Percoidea

Familie: Chaetodontidae
Gattung: Roa

Lokale Bezeichnung

Weißstachel-Schmetterlingsfisch - White-spine Butterflyfish

Typen

Holotypus: [[Type# .
Siehe: Eschmeyer, W.N., Fricke, R. & Van der Laan, R. (eds.) 2020. Catalog of Fishes electronic version
Typusfundort: .

Etymologie

Die Art ist nach Frau Yuriko Haraguchi benannt, die freundlicherweise die ichthyologische Forschung der Autoren und das Management der Fischsammlung am Kagoshima University Museum als Freiwillige über 15 Jahre unterstützt hat.

Verbreitung

Derzeit ist Roa haraguchiae bekannt von vor Iloilo, der Insel Panay, Philippinen und aus dem Ostchinesischen Meer vor Japan (aus 146–162 m Tiefe). Unterwasserfotos von Roa haraguchiae wurden vor der Izu-Halbinsel an der Pazifikküste Japans aufgenommen (Sagami Bay: 82 m Tiefe; Suruga Bay: 40–67 m) und vor Sakurajima in der Kagoshima Bay im Süden von Kyushu aus 70 m Tiefe bzw. 39 m). Während die Exemplare des Ostchinesischen Meeres alle aus Grundschleppnetzen entnommen wurden, was auf einen sandigen Bodenlebensraum hinweist, wurden alle Unterwasserfotos in felsigen Grundgebieten in ziemlich tiefem Wasser aufgenommen. In der Kagoshima Bay war R. haraguchiae in Tiefen von 37–70 m (immer paarweise) beobachtet worden.

IUCN Status

IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) = Weltnaturschutzunion Rote Liste bedrohter Arten


Status: Stand 15.2.2020: NE Not Evaluated (nicht beurteilt)
Mögliche Gefahren für diese Art: nicht beurteilt.

EX Extinct (ausgestorben)

EW Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben)

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN

CR Critically Endangered (vom Aussterben bedroht)

EN Endangered (stark gefährdet)

VU Vulnerable (gefährdet)

NT Near Threatened (potenziell gefährdet)

LC Least Concern (nicht gefährdet)

RE Regionally Extinct (regional oder national ausgestorben)
DD Data Deficient (ungenügende Datengrundlage)
NE Not Evaluated (nicht beurteilt)

Literatur

Links