Parachromis dovii: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 24: Zeile 24:
 
<!--------------------------- Platz für Abbildungen  -------------------------->
 
<!--------------------------- Platz für Abbildungen  -------------------------->
 
| style="width:50%; padding:0 1em; background:#f5fffa; border:1px solid #ccc;" id=mf-sow|
 
| style="width:50%; padding:0 1em; background:#f5fffa; border:1px solid #ccc;" id=mf-sow|
 
+
[[Datei:Parachromis dovii-M-292.jpg|600px|thumb|left|''Parachromis dovii'' junges ♂  --  (C) {{a|Erwin Schraml}}]]
 
|}
 
|}
 
== Typen ==
 
== Typen ==
Zeile 75: Zeile 75:
  
 
===1980-1989===
 
===1980-1989===
 +
[[Datei:Parachromis dovii-W-289.jpg|600px|thumb|right|''Parachromis dovii'' ♀  --  (C) {{a|Erwin Schraml}}]]
 
{{WER82c}}[:294ff|als:Farbfoto, Vorkommen ]<br />
 
{{WER82c}}[:294ff|als:Farbfoto, Vorkommen ]<br />
 
{{WER82e}}[:413*|als:Farbfoto, Vorkommen, /Cichla ]<br />
 
{{WER82e}}[:413*|als:Farbfoto, Vorkommen, /Cichla ]<br />

Aktuelle Version vom 1. August 2020, 18:30 Uhr

(Günther, 1864)


Taxonavigation: Cichliformes
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung: Acanthopterygii
Subdivision: Percomorphaceae
Serie: Ovalentaria
Überordnung: Cichlomorphae
Ordnung: Cichliformes

Familie: Cichlidae
Unterfamilie: Cichlinae
Gattung: Parachromis

Synonyme

Heros dovii Günther, 1864

Lokale Bezeichnung

Leopardenbuntbarsch

Parachromis dovii junges ♂ -- (C) Erwin Schraml

Typen

Syntypen: BMNH 1864.1.26.195-196 (2).
Siehe: Eschmeyer, W.N., Fricke, R. & Van der Laan, R. (eds.) 2020. Catalog of Fishes electronic version
Typusfundort: Nicaraguasee, Nicaragua.

Etymologie

Benannt zu Ehren von John Melmoth Dow (1827-1892), Panama Railroad Company, Schiffskapitän und Amateur-Naturforscher, der die Typusexemplare gesammelt hat ["w", latinisiert als "v"]. (Übersetzt aus: The ETYFish Project)

Verbreitung

Mittelamerika: Atlantiabkhang vom Rio Aguan (Honduras) bis zum rio Moín (Costa Rica); Pazifischer Abhang vom Rio Yeguare (Honduras) bis zum Rio Bebedero (Costa Rica).

IUCN Status

IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) = Weltnaturschutzunion Rote Liste bedrohter Arten


Status: Stand 1.8.2020: NE Not Evaluated (nicht beurteilt)
Mögliche Gefahren für diese Art: nicht beurteilt.

EX Extinct (ausgestorben)

EW Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben)

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN

CR Critically Endangered (vom Aussterben bedroht)

EN Endangered (stark gefährdet)

VU Vulnerable (gefährdet)

NT Near Threatened (potenziell gefährdet)

LC Least Concern (nicht gefährdet)

RE Regionally Extinct (regional oder national ausgestorben)
DD Data Deficient (ungenügende Datengrundlage)
NE Not Evaluated (nicht beurteilt)

Literatur

vor 1970

  • Günther, A. 1864. Catalogue of the fishes in the British Museum. Catalogue of the Physostomi, containing the families Siluridae, Characinidae, Haplochitonidae, Sternoptychidae, Scopelidae, Stomiatidae in the collection of the British Museum 5: i–xxii + 1–455. BHL Zitatseite [: 154, !!]

1970-1979

  • Staeck, W. 1977. Cichliden - Verbreitung, Verhalten, Arten II. Engelbert Pfriem Verlag, Wuppertal. Zitatseite [:65f|als:gelistet ]
  • Mayland, H.J. 1978. Cichliden und Fischzucht (Große Aquarienpraxis Band 3). Landbuch Verlag. Zitatseite [:104|als:Farbfoto ]

1980-1989

Parachromis dovii ♀ -- (C) Erwin Schraml
  • Werner, U. 1982. Zum Fischfang nach Costa Rica (I). Die Karibikflüsse der Provinz Limon. Das Aquarium, #156, (6): 294-299. Zitatseite [:294ff|als:Farbfoto, Vorkommen ]
  • Werner, U. 1982. Zum Fischfang nach Costa Rica (II) Provinz Guanacaste, Halbinsel und Golf von Nicoya. Das Aquarium, #158, (8): 413-418. Zitatseite [:413*|als:Farbfoto, Vorkommen, /Cichla ]
  • Werner, U. 1982. Nach Costa Rica der Cichliden wegen, Teil 1: Die Karibikzuflüsse der Provinz Limon. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 13 (9): 161-169. Zitatseite [:168*|als:sw-Foto, Vorkommen ]
  • Stawikowski, R. 1983. Cichlasomoa [sic!] dovii (GUENTHER, 1864). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 14 (7): A-Z. Zitatseite [:A-Z|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
  • Werner, U. 1983. Guapotes - die großen Hübschen. Der Managuabuntbarsch und sein Formenkreis. Aquarien Magazin, 17 (8): 396-401. Zitatseite [:396ff|als:Farbfoto, /Cichlas ]
  • DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.)[1983/8:148|als:sw-Foto ]
  • Staeck, W. 1983. Cichliden - Band 3 - Entdeckungen und Neuimporte. Engelbert Pfriem Verlag, Wuppertal. Zitatseite [:49ff|als:Farbfoto ]
  • Werner, U. 1984. Ein kraftvoller Räuber. Cichlasoma dovii ist ein Mittelamerikaner. Das Aquarium, #186, (12): 622-626. Zitatseite [:622ff|als:Farbfoto, Vorkommen, Fortpflanzung ]
  • Stawikowski, R. 1985. Einer der Größten: Cichlasoma dovii (GÜNTHER, 1864). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 16 (1): 10-15. Zitatseite [:10ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
  • Stawikowski, R. & Werner, U. 1985. Die Buntbarsche der Neuen Welt - Mittelamerika. Edition Kernen, Reimar Hobbing GmbH, Essen. Zitatseite [:170ff|als:Farbfoto ]
  • Staeck W. & Linke, H. 1985. Amerikanische Cichliden II - Große Buntbarsche. Tetra-Verlag; Melle; 1. Auflage. Zitatseite [:71f|als:Farbfoto ]
  • Ufermann, A., Allgayer, R. & Geerts, M. 1987. Cichlid-Catalogue (Katalog der Buntbarsche). Eigenverlag. Zitatseite [:115|als:Synonyme ]

1990-1999

  • Baensch, H.A. & Riehl, R. 1990/91. Aquarien Atlas, Band 2 (4. Auflage). Mergus Verlag, Melle. 1-1212. Zitatseite [:866|als:Farbfoto, Synonyme ]
  • Buchhauser, P. 1991. "Was sind schon drei Jahre?" - Oder: Die Suche nach einer "Frau". DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 22 (7): Zitatseite [:145ff|als:sw-Foto, Geschlechtsunterschiede, /Suche ]
  • Deproost, W. 1992. Cichlasoma (Nandopsis) dovii. Cichlidae, 18 (5): 21-22. Zitatseite [:21f|als:Farbfoto, Vorkommen, Geschlechtsunterschiede, Fortpflanzung, Verhalten, Synonyme ]
  • Sesselmann, U. 1993. "Grande Guapote" Eindrücke aus Costa Rica. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 24 (6): 121-125. Zitatseite [:121ff|als:sw-Foto, Vorkommen ]
  • Buchhauser, P. 1993. Adiós, Guapotes! DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 24 (11): 242-251. Zitatseite [:242ff|als:Farbfoto ]

SESSELMANN,U.: Ein Riese im Aquarium, der "Lagunero" "Cichlasoma" dovii (GÜNTHER, 1864).(DCG-Info 25(10)1994: 235-240)[:235ff|als:sw-Foto, Vorkommen, Verhalten, Fortpflanzung ]

  • Staeck, W. & Linke, H. 1995. Amerikanische Cichliden II. Große Buntbarsche. 4. Auflage. Tetra Verlag, Melle. Zitatseite [:146f|als:Farbfoto, Beschreibung, Vorkommen ]
  • Kullander, S.O. 1996. Heroina isonycterina, a new genus and species of cichlid fish from Western Amazonia, with comments on cichlasomine systematics. Ichthyological Exploration of Freshwaters, 7 (2): 149-172. Zitatseite [:170|Beschreibung, Synonyme ]
  • Werner, U. 1996. Die Buntbarsche Mittelamerikas: Verwandtschaftsgruppen, Synonyme und Verbreitung. Pp. 218-245 in: Cichliden, Festschrift zum 25jährigen Jubiläum der DCG. Zitatseite [:223|als:Beschreibung, Synonyme, Vorkommen ]

COLEMAN,R.(1999): Cichlids of the Rio Puerto Viejo, Costa Rica. (Cichlid News 8(1)Jan.: 6-12)[:12*|Farbfoto, Vorkommen ]
TEUSCHER,J.: Parachromis dovii - selten gepflegt. (DCG-Info 30 (8) 1999: 148-152)[:148ff|Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]

2000-2009

  • Tobler, M. 2000. Beobachtungen in einem Bach in Costa Rica. DCG-Informationen, 31 (12): 279-286. Zitatseite [:286*|Farbfoto, Vorkommen ]
  • Heijns, W. 2002. Ontmoetingen onder water, duikervaringen van een cichlidenfan. Cichlidae, 28 (5): 141-148. Zitatseite [:146*|Farbfoto, Vorkommen ]
  • Buchhauser, P. 2002. Zum Verhalten mittelamerikanischer Cichliden. 1.Teil: Kann das Aggressionsverhalten von Buntbarschen im Aquarium langfristig konditioniert werden? DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 33 (7): 145-151. Zitatseite [:145ff|Farbfoto, Verhalten, Fortpflanzung ]

TEUSCHER,J.(2002): Parachromis dovii - Vergesellschaftung oder Artbecken? (DCG-Info 33(8):187-188)[:187f|Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]

  • Heijns, W. 2002. Tauchen im Vulkan. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 55 (9): 6-9. Zitatseite [:9*|Farbfoto, Vorkommen ]
  • Buchhauser, P. 2007. Parachromis dovii (Günther, 1864). Ein Rückblick auf 20 Jahre Pflege des Leopardbuntbarschs. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 38 (5): 115-120. Zitatseite [:115ff|Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
  • Grad, J. 2009. Abenteuer im Urwald: Auf Fischfang im Rio Platano in Honduras. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 40 (7): 162-170. Zitatseite [:167*|Farbfoto, Vorkommen ]

2010-2019

  • Katzschmann, A. & Behr, N. 2019. Fischfang im Land der Roten Aras: Costa Rica. Aquaristik Fachmagazin, #267, 51 (3): 44-50. Zitatseite [:48*, Farbfoto, Beschreibung, Verbreitung]

2020-

  • Buchhauser, P. 2020. Misfits - nicht gesellschaftsfähig?! DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 51 (8): 194-202. Zitatseite [: 200ff, Farbfoto, Aquarienhaltung, Fortpflanzung]
  • Werner, U. 2020. Parachromis motaguensis. Von stattlicher Gestalt und prächtiger Färbung. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 73 (1): 38-43. Zitatseite [: 39*, Farbfoto, Verbreitung]

Links