Mesoheros festae: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
Zeile 21: Zeile 21:
 
<!--------------------------- Platz für Abbildungen  -------------------------->
 
<!--------------------------- Platz für Abbildungen  -------------------------->
 
| style="width:50%; padding:0 1em; background:#f5fffa; border:1px solid #ccc;" id=mf-sow|
 
| style="width:50%; padding:0 1em; background:#f5fffa; border:1px solid #ccc;" id=mf-sow|
 
+
[[Datei:Mesoheros festae M-9914.jpg|600px|thumb|left|''Mesoheros festae'' ♂  --  (C) {{a|Erwin Schraml}}]]
 
|}
 
|}
 
== Typen ==
 
== Typen ==
Zeile 72: Zeile 72:
  
 
===1980-1989===
 
===1980-1989===
 +
[[Datei:Mesoheros festae W-9916.jpg|600px|thumb|right|''Mesoheros festae'' ♀  --  (C) {{a|Erwin Schraml}}]]
 
{{JAC81b}}[:232ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]<br />
 
{{JAC81b}}[:232ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]<br />
 
{{WER82b}}[:183ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, /Cichla ]<br />
 
{{WER82b}}[:183ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, /Cichla ]<br />

Aktuelle Version vom 1. August 2020, 18:22 Uhr

(Boulenger, 1899)


Taxonavigation: Cichliformes
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung: Acanthopterygii
Subdivision: Percomorphaceae
Serie: Ovalentaria
Überordnung: Cichlomorphae
Ordnung: Cichliformes

Familie: Cichlidae
Unterfamilie: Cichlinae
Gattung: Mesoheros

Synonyme

Heros festae Boulenger, 1899

Lokale Bezeichnung

Orangeroter Tigerbuntbarsch - Roter Ecuadorbuntbarsch

Mesoheros festae ♂ -- (C) Erwin Schraml

Typen

Syntypen: BMNH 1898.12.31.36 (1); MZUT 1504 (1).
Siehe: Eschmeyer, W.N., Fricke, R. & Van der Laan, R. (eds.) 2020. Catalog of Fishes electronic version
Typusfundort: Río Guayas, Guayaquil, Ecuador.

Etymologie

Benannt zu Ehren des italienischen Naturforschers Enrico Festa (1868-1939), der die Typusexemplare sammelte. (Übersetzt aus: The ETYFish Project)

Verbreitung

Südamerika: Pazifische Entwässerungen vom Rio Esmeraldas in Ecuador bis zum Rio Tumbes in Peru.

IUCN Status

IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) = Weltnaturschutzunion Rote Liste bedrohter Arten


Status: Stand 1.8.2020: NE Not Evaluated (nicht beurteilt)
Mögliche Gefahren für diese Art: nicht beurteilt.

EX Extinct (ausgestorben)

EW Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben)

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN

CR Critically Endangered (vom Aussterben bedroht)

EN Endangered (stark gefährdet)

VU Vulnerable (gefährdet)

NT Near Threatened (potenziell gefährdet)

LC Least Concern (nicht gefährdet)

RE Regionally Extinct (regional oder national ausgestorben)
DD Data Deficient (ungenügende Datengrundlage)
NE Not Evaluated (nicht beurteilt)

Literatur

vor 1970

  • Boulenger, G.A. 1899. Viaggio del Dr. Enrico Festa nell'Ecuador e regioni vicine. Poissons de l'Équateur. [Deuxième Partie] (1). Bollettino dei Musei di Zoologia ed Anatomia Comparata della R. Università di Torino, 14 (335): 1-8. Zitatseite [: 6, !!]

1970-1979

  • Staeck, W. 1977. Cichliden - Verbreitung, Verhalten, Arten II. Engelbert Pfriem Verlag, Wuppertal. Zitatseite [:66|als:gelistet ]
  • Mayland, H.J. 1978. Cichliden und Fischzucht (Große Aquarienpraxis Band 3). Landbuch Verlag. Zitatseite [:106|als:gelistet ]

1980-1989

Mesoheros festae ♀ -- (C) Erwin Schraml
  • Jach, H.-D. 1981. Ein weiteres Juwel aus Südamerika: Cichlasoma festae. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 12 (12): 232-237. Zitatseite [:232ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
  • Werner, U. 1982. Cichlasoma festae, der Orangerote Tigerbuntbarsch. Das Aquarium, #154, (4): 183-188. Zitatseite [:183ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, /Cichla ]
  • Stawikowski, R. 1982. Selten gepflegte und aquaristisch neue Cichlasoma-Arten. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 35 (7): 241-246. Zitatseite [:244|als:Farbfoto ]
  • Stawikowski, R. 1982. Ein Buntbarsch der "Bullenklasse": Cichlasoma festae. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 13 (8): 141-147. Zitatseite [:141ff|als:sw-Foto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
  • Stawikowski, R. 1982. Cichlasoma festae (BOULENGER, 1899). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 13 (12): A-Z. Zitatseite [:A-Z|als:sw-Foto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung, /Cichl ]
  • Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite [1982/56:21|als:Farbfoto ]
  • Staeck, W. 1982. Handbuch der Cichlidenkunde. Franckh'sche Verlagshandlung, Stuttgart. Zitatseite [:103|als:Farbfoto ]
  • Werner, U. 1983. Cichlasoma festae der Orangerote Tigerbuntbarsch. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 14 (1): 9-16. Zitatseite [:9ff|als:Fortpflanzung, Aquarienhaltung, /Cichla ]
  • Cichlidae (Zeitschrift der Belgischen Cichlidengesellschaft) Zitatseite [1983/1:1ff|als:Farbfoto ]
  • DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.)[1983/8:150|als:Farbfoto ]
  • Staeck, W. 1983. Cichliden - Band 3 - Entdeckungen und Neuimporte. Engelbert Pfriem Verlag, Wuppertal. Zitatseite [:52f|als:Farbfoto ]
  • Stawikowski, R. 1985. Sorgenkinder: Die Jungen des Roten Ekuador-Buntbarsches. Aquarien Magazin, 19 (8): 343-349. Zitatseite [:343ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung, /Cichl ]
  • Staeck W. & Linke, H. 1985. Amerikanische Cichliden II - Große Buntbarsche. Tetra-Verlag; Melle; 1. Auflage. Zitatseite [:75f|als:Farbfoto ]
  • Stawikowski, R. 1986. Cichlasoma (Parapetenia) festae (BOULENGER, 1899). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 17 (3): A-Z. Zitatseite [:A-Z|als:Farbfoto, Fortpflanzung, /Cichla ]
  • Sosna, E. 1987. Vorher - Nachher. Geduldsproben mit großen Cichliden. Das Aquarium, #211, (1): 18-21. Zitatseite [:18-21|als:Farbfoto, Aquarienhaltung, /Wachst ]
  • Grad, J. 1987. Ein Buntbarsch im Tigerkleid: "Cichlasoma" festae. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 18 (8): 151-153. Zitatseite [:151ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung, /Cichl ]
  • Ufermann, A., Allgayer, R. & Geerts, M. 1987. Cichlid-Catalogue (Katalog der Buntbarsche). Eigenverlag. Zitatseite [:115,226|als:Synonyme ]
  • Schraml, E. 1988. Zwei große Aquarien-Ausstellungen in Antwerpen. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite , #85, (Febr.): 39-40. Zitatseite [:39|als:Farbfoto ]
  • Sosna, E. 1988. Mehr als nur eindrucksvoll, geradezu schön ist der Rote Ecuadorbuntbarsch - Cichlasoma (Parapetenia) festae. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite , #87, (Juni): 11-12. Zitatseite [:11-12|als:Farbfoto, Fortpflanzung ]
  • Stawikowski, R. & Werner, U. 1988. Buntbarsche der Neuen Welt - Südamerika. Edition Kernen, Reimar Hobbit Verlag, Essen. Zitatseite [:63ff|als:Farbfoto, Vorkommen, Fortpflanzung, Beschreibung, Synonyme ]

1990-1999

SZOT,M.: Breeding large Cichlids.(Cichlid News 1(3)1992: 15-16)[:15-16|als:Farbfoto, Fortpflanzung ]
SPIERENBURG,N.:Mijn ervaringen met "Cichlasoma" festae. (Cichlidae 20(1)1994:9-10)[:9-10|als:Farbfoto, Fortpflanzung ]

  • Garbe, H. 1994. Auf Cichlidenfang in Ekuador. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 25 (3): 54-69. Zitatseite [:58ff|als:Vorkommen, Verhalten ]
  • Staeck, W. & Linke, H. 1995. Amerikanische Cichliden II. Große Buntbarsche. 4. Auflage. Tetra Verlag, Melle. Zitatseite [:148f|Farbfoto, Beschreibung, Vorkommen, Fortpflanzung ]

SCHILLER,S.: Die Schöne und das Biest "Cichlasoma" festae (Boulenger,1899). (DCG-Info 27 (8)1996:179-185)[:179ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
TEUSCHER,J.: Beobachtungen und Erfahrungen mit "Cichlasoma" festae. (DCG-Info 29(11)1998: 209-213)[:209ff|als:Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung, /Cichl ]

2000-2009

  • Buchhauser, P. 2002. Zum Verhalten mittelamerikanischer Cichliden. 1.Teil: Kann das Aggressionsverhalten von Buntbarschen im Aquarium langfristig konditioniert werden? DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 33 (7): 145-151. Zitatseite [:148*|Farbfoto, Verhalten ]
  • Buchhauser,P. 2004. "Cichlasoma" festae BOULENGER, 1899. Anmerkungen zur Pflege des "Roten Riesen". DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 35 (8): 177-181. Zitatseite [:177ff|Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
  • Pérez, G.A.C., Rícan, O., Orti, G., Bermingham, E., Doadrio, I. & Zardoya, R. 2007. Phylogeny and biogeography of 91 species of heroine cichlids (Teleostei: Cichlidae) based on sequences of the cytochrome b gene. Molecular Phylogenetics and Evolution, 43: 91-110. (doi) Zitatseite [:95|?>'Heros' ]
  • Heijns, W. 2009. De heroine Cichliden van Midden-Amerika. Een fylogenetische Benadering. Cichlidae, 35 (2): 5-17. Zitatseite [:14*|Farbfoto, Beschreibung ]

2010-2019

  • Sosna, E. 2010. Der Rote aus Ekuador. Aquaristik Aktuell, 18 (3): 52-57. Zitatseite [:52-57|Farbfoto, Vorkommen, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]

2020-

  • Buchhauser, P. 2020. Misfits - nicht gesellschaftsfähig?! DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 51 (8): 194-202. Zitatseite [: 194f, Farbfoto, Aquarienhaltung, Fortpflanzung]

Links