Macrhybopsis hyostoma: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
(Verbreitung)
(Literatur)
 
Zeile 103: Zeile 103:
 
{{Page et al., 2013}}[: 73 (teilweise; in Checkliste nordamerikanischer Fische) als ''[[Macrhybopsis hyostoma]]'']
 
{{Page et al., 2013}}[: 73 (teilweise; in Checkliste nordamerikanischer Fische) als ''[[Macrhybopsis hyostoma]]'']
 
{{Gaughan et al., 2019}}
 
{{Gaughan et al., 2019}}
 +
{{Pinion & Conway, 2019}}
  
 
===Links===
 
===Links===

Aktuelle Version vom 16. August 2019, 00:27 Uhr

(Gilbert, 1884)


Taxonavigation: Cyprinoidei
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung: Ostariophysi
Serie: Otophysi
Ordnung: Cypriniformes
Unterordnung: Cyprinoidei

Familie: Leuciscidae
Unterfamilie: Leuciscinae
Gattung: Macrhybopsis

Synonyme

Nocomis hyostomus Gilbert, 1884

?Hybopsis montanus Meek, 1885

Lokale Bezeichnung

Shoal Chub

Macrhybopsis hyostoma (konserv. Exemplar) -- (C) Matthew Patterson/USFWS via Wikimedia Commons

Typen

Syntypen: CAS 58626 [ex IU 4798] (4); CAS-SU 888 (30); USNM 34980 (6).
Typusfundort: Ostgabel des White River, in der Nähe von Bedford, Lawrence County, Indiana, U.S.A.

Etymologie

Von hyo- (= Schwein); stoma (= Maul), bezogen auf die unterständige Position des Mauls relativ zur vorstehenden Schnauze. (Übersetzt aus: The ETYFish Project)

Verbreitung

Einzugsgebiet des Ohio Rivers und im Mississippi Becken sowie an der Abdachung der Westküste, Süd-Zentral-USA.

IUCN Status

IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) = Weltnaturschutzunion Rote Liste bedrohter Arten

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN EW Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben)
CR Critically Endangered (vom Aussterben bedroht)
EN Endangered (stark gefährdet)
VU Vulnerable (gefährdet)
NT Near Threatened (potenziell gefährdet)
LC Least Concern (nicht gefährdet)
RE Regionally Extinct (regional oder national ausgestorben)
DD Data Deficient (ungenügende Datengrundlage)
NE Not Evaluated (nicht beurteilt)

Status: Stand 29.04.2017: LC Least Concern (nicht gefährdet)
Grund für die Gefährdungseinstufung: Die Ausrottungen im Arkansas-Flussbecken wurden wahrscheinlich durch den Bau von Reservoirs verursacht, die zuvor bestehende Quell- /Senken-Beziehungen zwischen den Populationen zertrennt haben.

Literatur

Links