Astronotus ocellatus: Unterschied zwischen den Versionen

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
 
(Eine dazwischenliegende Version desselben Benutzers wird nicht angezeigt)
Zeile 25: Zeile 25:
 
[[Pfauenaugenbuntbarsch]] - [[Oscar]]
 
[[Pfauenaugenbuntbarsch]] - [[Oscar]]
  
 +
[[Datei:Astronotus ocellatus juv 149.jpg|600px|thumb|right|''Astronotus ocellatus'' juvenil  --  (C) {{a|Erwin Schraml}}]]
 
<!--------------------------- Platz für Abbildungen  -------------------------->
 
<!--------------------------- Platz für Abbildungen  -------------------------->
 
| style="width:50%; padding:0 1em; background:#f5fffa; border:1px solid #ccc;" id=mf-sow|
 
| style="width:50%; padding:0 1em; background:#f5fffa; border:1px solid #ccc;" id=mf-sow|
 
+
[[Datei:Astronotus ocellatus ad 152.jpg|600px|thumb|left|''Astronotus ocellatus''  --  (C) {{a|Erwin Schraml}}]]
 +
[[Datei:Astronotus ocellatus 156.jpg|600px|thumb|left|''Astronotus ocellatus''  Zuchtform "Roter Oscar" --  (C) {{a|Erwin Schraml}}]]
 
|}
 
|}
 
== Typen ==
 
== Typen ==

Aktuelle Version vom 4. Dezember 2019, 19:27 Uhr

(Agassiz, 1831)


Taxonavigation: Cichliformes
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung: Acanthopterygii
Subdivision: Percomorphaceae
Serie: Ovalentaria
Überordnung: Cichlomorphae
Ordnung: Cichliformes

Familie: Cichlidae
Unterfamilie: Cichlinae
Gattung: Astronotus

Synonyme

Lobotes ocellatus Agassiz, 1831

Cychla rubroocellata Jardine & Schomburgk, 1843
Acara compressus Cope, 1872
Acara hyposticta Cope, 1878
Astronotus ocellatus zebra Pellegrin, 1904
Astronotus orbiculatus Haseman, 1911

Lokale Bezeichnung

Pfauenaugenbuntbarsch - Oscar

Astronotus ocellatus juvenil -- (C) Erwin Schraml
Astronotus ocellatus -- (C) Erwin Schraml
Astronotus ocellatus Zuchtform "Roter Oscar" -- (C) Erwin Schraml

Typen

Keine Typusexemplare beaknnt.
Siehe: Eschmeyer, W.N., Fricke, R. & Van der Laan, R. (eds.) 2019. Catalog of Fishes electronic version
Typusfundort: Atlantik (fälschlich).

Etymologie

.

Verbreitung

Amazonasbecken in Peru, Kolumbien und Brasilien; Französisch-Guayana. Berichtet aus Argentinien. Ausgewildert in der südlichen USA und Singapur.

IUCN Status

IUCN (International Union for Conservation of Nature and Natural Resources) = Weltnaturschutzunion Rote Liste bedrohter Arten

Die Gefährdungsstufen gemäß IUCN

EX Extinct (ausgestorben)

EW Extinct in the Wild (in der Natur ausgestorben)

CR Critically Endangered (vom Aussterben bedroht)

EN Endangered (stark gefährdet)

VU Vulnerable (gefährdet)

NT Near Threatened (potenziell gefährdet)

LC Least Concern (nicht gefährdet)

RE Regionally Extinct (regional oder national ausgestorben)
DD Data Deficient (ungenügende Datengrundlage)
NE Not Evaluated (nicht beurteilt)

Status: Stand 9.07.2019: NE Not Evaluated (nicht beurteilt)
Gefahren für diese Art: (nicht beurteilt)

Zuchtformen

Astronotus ocellatus Jungfisch, Zuchtform Albino -- (C) Erwin Schraml

Da der Pfauenaugenbuntbarsch trotz seiner erreichbaren Endgröße ein beliebter Aquarienfisch ist, gibt es von ihm mehrere Zuchtformen, wie z.B. den Roten Oscar oder auch albinotische Formen.

Literatur

vor 1900

AGASSIZ:(In:DE SPIX,J.B.: Selecta genera et species Piscum quos in itinere per Brasiliam,München.1831)[: 129, Pl. 68, !! als Lobotes ocellatus]

COPE,E.D.: Synopsis of the fishes of the Peruvian Amazon, obtained by Professor Orton during his expeditions of 1873 and 1877. (Proc.Amer.phil.Soc. 17(101)1878:673-701)[:697|!! als Acara hyposticta]

  • Steindachner, F. 1882. Beiträge zur Kenntniss der Flussfische Südamerikas. IV. [With 3 subtitles.] Denkschriften der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften in Wien, Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe, 46 (1)[1883]: 1–44, Pls. 1–7. Zitatseite [:2|als:Beschreibung, /Acara ]

1900-1949

Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ)[1949/7:117|Zeichnung ]

1960-1979

SCHULTZ,H.: Entdeckungsfahrt auf dem Rio Japura. (Trop. Fische,2(10)1962:459-468)[:466*|sw-Foto, Vorkommen ]

  • Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ)[1969:175|Beschreibung ]
  • Aquarien Magazin[1970:42|Beschreibung ]

Axelrod, H.R. (1970): Der Rote Oscar. Eine neue Rasse des Pfauenaugen-Buntbarsches. Aquarien Magazin, 4 (1): 42-43.[:42-43|sw-Foto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung, RoterOs ]
Ostermöller, W. (1971): Der Ursprung des "Roten Oscars". TI 14, 5 (2): 5.[:5|RoterOscar ]

  • Aquarien Terrarien[1971:335|Beschreibung ]

Petry, R. (1972): Kupferbarsch = Roter Oskar. DATZ 25 (2): 72[:72|Aquarienhaltung, Fortpflanzung ]

  • Aquarien Terrarien[1972:266|Beschreibung ]

Blinten, A. (1973): Aquaristik trocken und langweilig? DATZ 26 (11): 361-363.[:361ff|Farbfoto, Verhalten, Aquarienhaltung ]

  • Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ)[1973:361|Beschreibung ]

MOND,H.: Der Pfauenaugen-Buntbarsch - ein "Wasserbüffel". (Aq.Mag.,8(2)1974:67-70)[:67-70|Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]

  • Staeck, W. 1974. Cichliden - Verbreitung, Verhalten, Arten. Engelberg Pfriem Verlag, Wuppertal. Zitatseite [:124f|Farbfoto ]
  • Aquarien Terrarien[1975:180|Beschreibung ]

SCHREY,W.C.: Ein Goliath zur Untermiete: Der Pfauenaugenbuntbarsch. (Aq.Mag.,11(2) 1977:56-60)[:56-60|Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]

  • Mayland, H.J. 1978. Cichliden und Fischzucht (Große Aquarienpraxis Band 3). Landbuch Verlag. Zitatseite [:92f|Farbfoto ]
  • Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite [1979/47:14ff|Farbfoto ]

1980-1989

  • Staeck, W. 1982. Handbuch der Cichlidenkunde. Franckh'sche Verlagshandlung, Stuttgart. Zitatseite [:90|Farbfoto ]
  • Cichlidae (Zeitschrift der Belgischen Cichlidengesellschaft) Zitatseite [1983/10:Atlas|Farbfoto ]
  • Cichlidae (Zeitschrift der Belgischen Cichlidengesellschaft) Zitatseite [1983/6:166f|sw-Foto ]

WEISS,W.: Wasserbüffel. Der Pfauenaugenbuntbarsch, Astronotus ocellatus. (Aquar.Mag., 18(2)1984:55)[:55|Farbfoto, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]
MAßMANN,P.: Astronotus ocellatus (AGASSIZ,1829). (DCG-Info 16(5)1985:A-Z)[:A-Z|Farbfoto ]

1990-1999

LIEFFERINGE,G.VAN:Astronotus ocellatus (AGASSIZ,1831) (Cichlidae 16(2)1990:C.-Atlas)[:Atlas|Farbfoto, Vorkommen, Geschlechtsunterschiede, Fortpflanzung, Verhalten ]
Copeia[:665ff|Vorkommen, Verhalten, /Funkt. ]
WINEMILLER,K.O.: Caudal Eyespots as Deterrents against Fin Predation in the Neotropical Cichlid Astronotus ocellatus (Copeia 3,1990:665-673)[:665-673|Verhalten, Fortpflanzung, /Mimikry ]

  • Riehl, R. & Baensch, H.A. 1990. Aquarien Atlas Band 1. 8. Auflage. Mergus Verlag, Melle.[:682|Farbfoto, Synonyme ]
  • DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.)[1991/3:54|Lit.bespr. ]

STAECK,W.& SCHINDLER,I.:Anmerkungen zur Gattung Mesonauta GÜNTHER,1862 (DCG-Info 24(3)1993:57-68)[:|Mimikry ]
STAWIKOWSKI,R.: Mesonauta: Weitere Beobachtungen und ergänzende Anmerkungen. (DCG-Info 24(8)1993:161-174)[:169ff|Verhalten, Fortpflanzung, /Mimikry ]

SCHAEFER,C.: Aquaristik ist vielseitig,...auch ohne Pfauenaugenbuntbarsche. (DATZ 51 (2)1998:119)[:119|Farbfoto, Aquarienhaltung ]

2000-2009

  • Aquaristik Aktuell[2002/06:7|gelistet, EGenetik, portver ]

HENDERSON,P. & JINKINGS,K. (2003): Lakes, Pools and Puddles. (Tod.Fishk.,4:76-79)[:77*|Farbfoto, Vorkommen ]

  • Weber, B. 2004. Panama. Das "Brückenland" aus der Sicht eines Cichlidenfans. Teil 3: Rund um die Kanalzone. Das Aquarium, #417, (3): 27-35. Zitatseite [:32*|Farbfoto, Vorkommen, Panama! ]

Luczynski,A. (2004): Interaktionen im Südamerikabecken. Verhaltensbeobachtungen bei der gemeinsamen Pflege von Uaru amphiacanthoides und Astronotus ocellatus. DCG-Info 35 (8): 173-176.[:173ff|Farbfoto, Verhalten, Aquarienhaltung ]

Staeck, W. (2005): Astronotus crassispinnis (Heckel, 1840). Cichlidae, 31 (2): 33-38.[:33-38|Farbfoto, Beschreibung ]
Staeck, W. (2005): Pfauenaugenbuntbarsche. Die Arten der Gattung Astronotus. Aq. Fachmag., 182: 47-52.[:47ff|Farbfoto, Beschreibung, Fortpflanzung, Aquarienhaltung ]

2010-2019

  • Bitter, F. 2019. Pfauenaugenbuntbarsche Großmäuler mit Charakter. Amazonas, #84, 15 (4): 60-63. Zitatseite [: 60ff, Farbfoto, Verbreitung, Aquarienhaltung, Fortpflanzung, Zuchtformen]

Links