Nanochromis teugelsi

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Lamboj & Schelly, 2006

Taxonomie [+/-]

Gattung: Nanochromis
Familie: Cichlidae
Unterordnung: Labroidei
Ordnung: Perciformes
Überordnung: Cyprinodontea
Untergruppe: Neoteleostei
Teilklasse: Teleostei
Unterklasse: Neopterygii
Klasse: Actinopteri
Überklasse: Actinopterygii
Megaklasse: Osteichthyes
Klasse: Actinopteri
Unterphylum: Craniata
Phylum: Chordata

Synonyme [+/-]

Nanochromis spec.aff.splendens
Nanochromis spec."Kasai"

Verbreitung [+/-]

Kongo: Kasai River, unterh. Bandundu Dem.Rep. Kongo: Kasai Region, Zentral Kongo

Literatur

WARZEL,F.: Farbenprächtiger Nanochromis aus dem unteren Kasai. (DATZ 53(12)2000:34-35): 2000/12:34f
LINKE,H.(2002): Nanochromis sp."Kasai" ein neuer Zwergbuntbarsch aus Westafrika. (Aq.Fachmag.,164,April:30-32): 2002/164:30ff

  • Lamboj, A. 2004. Die Cichliden des westlichen Afrikas. Birgit Schmettkamp Verlag, Bornheim, 253pp. Zitatseite : 2004:165
  • Lamboj, A. 2006. Nanochromis - interessante Zwerge aus Zentralafrika. aqua-terra austria, 1 (1): 15-18. Zitatseite : 2006/01:17
    Lamboj, A. & Schelly, R. (2006): Nanochromis teugelsi, a new cichlid species (Teleostei: Cichlidae) from the Kasai Region and central Congo basin. Ichthyological Exploration of Freshwaters, 17 (3): 247-254.: 2006/03:247ff
    Geerts, M. (2007): Cichlidesque. Actualiteiten en wetenswaardigheden. Nanochromis teugelsi. Cichlidae, 33 (1): 22.: 2007/01:22
    Lamboj, A. (2007): Neue Zwergcichliden aus Zentralafrika. Amazonas, 14, 3 (6): 8-10.: 2007/14:8-10
  • Lamboj, A. 2008. Alte und neue Zwergcichliden aus Zentralafrika. Ein Überblick. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), Sonderheft 5: 35-43. Zitatseite : 2008/S5:42*
  • Schliewen, U. 2009. Mehr Aufmerksamkeit verdient: Zwergcichliden aus dem Kongo. (I). Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 62 (10): 16-21; (II): (11): 35-37. Zitatseite : 2009/10:21*