Johann Jakob Heckel

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Johann Jakob Heckel -- (via Wikimedia Commons)

Johann Jakob Heckel

  • (* 23. Januar 1790 in Mannheim; † 1. März 1857 in Wien)

Beschriebene Taxa

Publikationen

  • Fitzinger, L.J.F.J. & Heckel, J.J. 1836. Monographische Darstellung der Gattung Acipenser. Annalen des Wiener Museums der Naturgeschichte, 1 (12): 261-326, Pls. 25-30. (PDF) Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1836. Über einige neue, oder nicht gehörig unterschiedene Cyprinen, nebst einer systematischen Darstellung der europäischen Gattungen dieser Gruppe. Annalen des Wiener Museums der Naturgeschichte, 1 (10): 219-234, Pls. 19-21.(PDF) Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1838. Fische aus Caschmir gesammelt und herausgegeben von Carl Freiherrn von Hügel, beschrieben von J. J. Heckel. Wien. 1-86, Pls. 1-12. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1839. Ichthyologische Beiträge zu den Familien der Cottoiden, Scorpaenoiden, Gobioiden und Cyprinoiden. Annalen des Wiener Museums der Naturgeschichte, 2 (1): 143-164, Pls. 8-9.(BHL) Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1839. Ichthyologische Beiträge zu den Familien der Cottoiden, Scorpaenoiden, Gobioiden und Cyprinoiden. Annalen des Wiener Museums der Naturgeschichte, 2 (1): 143-164, Pls. 8-9. (BHL) Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1840. Johann Natterer's neue Flussfische Brasilien's nach den Beobachtungen und Mittheilungen des Entdeckers beschrieben (Erste Abtheilung, Die Labroiden). Annalen des Wiener Museums der Naturgeschichte, 2: 325-471, Pls. 29-30. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1843. Ichthyologie [von Syrien]. Pp. 990-1099 in: von Russegger, J.: Reisen in Europa, Asien und Africa, mit besonderer Rücksicht auf die naturwissenschaftlichen Verhältnisse der betreffenden Länder unternommen in den Jahren 1835 bis 1841, etc. 1 (2). E. Schweizerbart'sche Verlagshandlung. Stuttgart. (BHL)Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1843. Abbildungen und Beschreibungen der Fische Syriens, nebst einer neuen Classification und Characteristik sämmtlicher Gattungen der Cyprinen. Pp. 991-1044, Pl. 1-13 in: Fenzl, E., Heckel, J. J. & Redtenbenher, L. (eds): Abbildungen und Beschreibungen neuer und seletner Thiere und Pflanzen in Syrien und im westlichen Taurus gesammelt von Th. Kotschy. 1 (2). E. Schweizerbart'sche Verlagshandlung, Stuttgart. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1844. Fische Kaschmir's, nebst einem Anhang von drei neuen Arten aus Indien, gesammelt von Freiherrn Carl v. Hügel. In: von Hügel, C.A.: Kaschmir und das Reich der Siek. Hallberger'sche Verlagshandlung, Stuttgart. 4 (2): 351-392. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1847. Naturhistorischer Anhang. [verschiedene Untertitel] In: Russegger, J. 1847: Reisen in Europa, Asien und Afrika, .... unternommen in den Jahren 1835 bis 1841. E. Schweizerbart'sche Verlagshandlung, Stuttgart. 2 (3): 207-357. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1848. Addenda et corrigenda to Heckel, 1843. Pp. 359-360 in
  • Russegger, J. 1846-1849. Reisen in Europa, Asien und Afrika, mit besonderer Rücksicht auf die naturwissenschaftlichen Verhältnisse der betreffenden Länder, unternommen in den Jahren 1835 bis 1841. Zitatseite . Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1848. Eine neue Gattung von Poecilien mit rochenartigem Anklammerungs-Organe. Sitzungsberichte der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Mathematisch-Naturwissenschaftliche Classe, 1 (1-5) [1848]: 289-303, Pls. 8-9. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1851. Bericht einer auf Kosten der kais. Akademie der Wissenschaften durch Oberösterreich nach Salzburg, München, Innsbruck, Botzen, Verona, Padua, Venedig und Triest unternommenen Reise. Sitzungsberichte der Kaiserlichen Akademie der Wissenschaften. Mathematisch–Naturwissenschaftliche Klasse, 7: 281–333. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1853. Bericht über die vom Herrn Cavaliere Achille de Zigno Hier Angelangte Sammlung Fossiler Fische. Kaiserlich-Königlichen Hof- und Staatsdruckerei, Wien. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. 1854. Über den Bau und die Eintheilung der Pycnodonten, nebst kurzer Beschreibung einiger neuen Arten derselben. Sitzungsberichte der kaiserlichen Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenschafliche Klasse, 12 (3): 433-464. Zitatseite 
  • Heckel, J. 1856. Beiträge zur Kenntniss der fossilen Fische Österreichs. Denkschriften der Akademie der Wissenschaften, Mathematisch-Naturwissenshaftliche Classe, 11: 187-274. Zitatseite 
  • Heckel, J.J. & Kner, R. 1857. Die Süsswasserfische der Österreichischen Monarchie, mit Rücksicht auf die angränzenden Länder. Leipzig. i-xii + 1-388. Zitatseite 

Patronyme

Literatur

  • Zarske, A. 2019. Pioniere der Aquaristik und Ichthyologie. 20 Teil. Johann Jacob Heckel (23.1.1790 bis 1.3.1857). Aquaristik Fachmagazin, #268, 51 (4): 72-73. Zitatseite [: 72f, Biografie]

Links