Erwin Schraml

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche
Erwin Schraml im Jahr 2014

Erwin Schraml

  • Haferstr. 18c, D-86179 Augsburg
  • E-mail: schraml.e@web.de

Publikationen

1970-1979

  • Schraml, E. 1974. Haplochromis wingati. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 1974: Suppl.: Cichliden von A-Z.
  • Schraml, E. 1974. Haplochromis leucostigma. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 5 (3): 25-27. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1977. Geophagus brasiliensis oder Geophagus surinamensis? Aquarien Magazin, 11 (11): 488. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1978. Damals en vogue - heute tot? Lebendgebärende Zahnkarpfen aus dem Standardsortiment unserer Großväter. Aquarien Magazin, 12 (4): 186-190. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1979. Ctenochromis horei (GUENTHER, 1893). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 10 (10): A-Z. Zitatseite 

1980-1989

  • Schraml, E. 1980. Fiederbartwelse der Gattung Synodontis (I). Das Aquarium, #137, (11):562-566); (II): '138, (12): 618-623. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1988. Zwei große Aquarien-Ausstellungen in Antwerpen. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite , #85, (Febr.): 39-40. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1989. Das Aquarium im "Haus der Natur" in Salzburg. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #92, April: 40-41. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1989. Die Aqua-Fisch '89 in Friedrichshafen. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI), #95, Okt.: 37-40. Zitatseite 

1990

  • Schraml, E. 1990. Die 7. "Cichliden-Show" in Antwerpen. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite , #98, (April): 35-37. Zitatseite 

1991

  • Schraml, E. 1991. Zu Besuch auf der Aqua Tropica 1991. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 44 (10): 674. Zitatseite 

1992

  • Schraml, E. 1992. Schmerlen und Lippfische. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 45 (5): 281-282. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1992. Wie viele Informationen gehen durch Nichtveröffentlichung verloren? Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 45 (8): 538-539. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1992. Neue Fische importiert. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 45 (9): 552. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1992. Welse, Schmerlen und ein hübscher Seewasserfisch. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 45 (10): 620-621. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1992. Neue Loricariiden aus Brasilien. Das Aquarium, #281, (November): 5-9. Zitatseite 

1993

  • Schraml, E. 1993. Beobachtungen im Aquarium von Barcelona. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 46 (5): 334-335. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1993. Ausstellungsnachlese Antwerpen 1993: 9. Cichliden-Ausstellung. Das Aquarium, #292, 27 (10): 37. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1993. Harnischwels-Schönheiten (II). Das Aquarium, #294, 27 (12): 20-22. Zitatseite 

1994

  • Schraml, E. 1994. "Neue" Harnischwelse aus Brasilien. Das Aquarium, #299, (5): 12-15. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1994. Neue Cichliden aus Uganda. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 25 (5): 108-113. Zitatseite 

1995

  • Schraml, E. 1995. Veranstaltungsnachlese. Die 10. Cichliden-Ausstellung in Antwerpen. Das Aquarium, #314, (8): 46-48. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1995. Der beliebteste Malawi-Cichlide: Die gelbe Form von Labidochromis caeruleus. Tatsachen und Informationen aus der Aquaristik (TI) Zitatseite , #126, (Nov): 11-13. Zitatseite 

1996

  • Schraml, E. 1996. Das Salz in der Suppe - Salmlerbeifänge. Aquaristik Aktuell, 4 (3): 32-34. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1996. Holzfresser. Teil 1: Längs- und quergestreifte Harnischwelse aus der Gattung Panaque. Das Aquarium, #327, (9): 22-26. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1996. Panzerwelse aus der Corydoras-arcuatus-Gruppe. Aqualog News, 1 (1): 7-8. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1996. Harnischwelse. Ein Buch mit sieben Siegeln. TI-Magazin, 132: 10-13. Zitatseite 

1997

  • Schraml, E. 1997. Holzfresser. Teil 2 (Schluß): Weitere Harnischwelse aus der Gattung Panaque. Das Aquarium, #333, (3): 5-8. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1997. Der Rote Neon hat einen Bruder in Kolumbien. Aqualog News, #7: 7-8. Zitatseite 

1998

  • Schraml, E. 1998. African Cichlids I Malawi Mbuna. ACS Verlag, 1998. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1998. Stromschnellensalmler. Aquaristik Aktuell, (9-10): 52-53. Zitatseite 

1999

  • Schraml, E. 1999. Harnischwelse aus Paraguay. Das Aquarium, #360, (6): 26-30. Zitatseite 
  • Schraml, E. 1999. Zwei neu importierte Messeraale. Aquaristik Fachmagazin, #150, Dez./Jan.: 20. Zitatseite 

2000

  • Schraml, E. 2000. L 273 - eine variable Art. Aquaristik Fachmagazin, (151) 32 (1): 20. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2000. Zwerg-Süsswasserkugelfische aus Indien. Vivarium Wien, 19 (10): 7-8. Zitatseite 
  • Isbrücker, I.J.H., Seidel, I., Michels, J.P., Schraml, E. & Werner, A. 2001. Diagnose vierzehn neuer Gattungen der Familie Loricariidae Rafinesque, 1815 (Teleostei, Ostariophysi). DATZ-Sonderheft Harnischwelse 2: 17-24. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2000. Harnischwelse. Identifizierung einiger L- bzw. LDA-Nummern durch Vergleiche mit dem Typenmaterial im Naturwissenschaftlichen Museum Wien. Das Aquarium, #379, Jan. 2001 [2000]: 16-19. Zitatseite 

2001

  • Schraml, E. 2001. Brachyhypopomus diazi. Vivarium Wien, 20 (3): 4. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2001. "Holzfresser". Neuheiten und Neuigkeiten aus der Gattung Panaque. Das Aquarium, #388, (Okt.): 12-15. Zitatseite 
  • Schraml, W. 2001. Sternarchogiton porcinum. Vivarium Wien, 20 (11): 3-4. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2001. Eine neue Panaque-Art aus Belém. Importnachrichten, 03/01. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2001. Tatia spec. "White Spotted". Vivarium Wien, 21 (1): 3-4. Zitatseite 

2002

  • Schraml, E. 2002. Harnischwelse. Und wieder neue LDA-Nummern. Das Aquarium, #396, Juni: 26-30. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2002. Leopard-Kaktuswels. Ist L 114 (=LDA 7) wirklich Pseudacanthicus leopardus? Das Aquarium, (398) August: 22-24. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2002. Fische auf der Interzoo 2002. Aqualog News, 47: 3. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2002. Pseudohemiodon apithanos ISBRÜCKER & NIJSSEN, 1978. Aquaristik Fachmagazin, #168, (Dez./Jan.): 26-28. Zitatseite 

2003

  • Schraml, E. 2003. Ancora Corydoras. hydra, #18, dicembre: 14-17. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. Neue Harnischwelse. Ancistrus ranunculus & Co. Das Aquarium, #405, März: 15-17. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. Caecomastacembelus albomaculatus. Vivarium Wien, 22 (3): 3. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. Fiederbartwelse aus dem Tanganjikasee. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 56 (8): 60-65. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. Pseudocrenilabrus aus Sambia. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 34 (8): 184-192. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. New introductions. Today's Fishkeeper, (4): 54-55. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. Cutting edge. Todays Fishkeeper, (7): 50-52. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. Cutting edge. Todays Fishkeeper, (8): 50-53. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2003. Pseudacanthicus spec. "Titanicus". Vivarium Wien, 22 (12): 3. Zitatseite 

2004

  • Schraml, E. 2004. Plesiotrygon iwamae. Vivarium Wien, 23 (1): 3. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Pseudacanthicus leopardus, L114, L273, L600. Vivarium Wien, 23 (2): 3-4. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. New tetras imported from South America. Today's Fishkeeper, (3): 56-58. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Alte und neue LDA-Nummern. Zur Identifikation einiger Harnischwelse. Das Aquarium, #418, (4): 22-28. Zitatseite 
  • Schraml, E. & Schäfer, F 2004. Loricariidae: alle L-Welse / all L-Numbers. Verlag A.C.S. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Thorny catfish. Todays Fishkeeper, (5): 66-68. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Dornwelse, das Übliche? Diesmal nicht! Aqualog News, 57: 21-22. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Caracidi alla ribalta. Hydra, #29: 16-20. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Schon wieder neue Harnischwelse. Das Aquarium, #423, (9): 17-21. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Buchbesprechung: Die Cichliden des westlichen Afrikas. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 35 (5): 118-120. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. In search of cichlids. Todays Fishkeeper, (9): 68-70. Zitatseite 
  • Schraml,E. 2004. Pseudocrenilabrus novità, importazioni di Erwin Schraml. Hydra, 30: 12-19. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Vivere sul fondo? Hydra, #28: 14-17. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Gotta lotta bottle. Todays Fishkeeper, (11): 32-34. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Die Artenvielfalt in Ugandas Gewässern. Beiträge zur Kenntnis der Fischfauna Ugandas. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), Sonderheft 3: 48pp. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2004. Auf der Suche nach Cichliden in Namibia. 1. Am "Hippo-Pool". DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 36 (1)[2005]: 1-9. Zitatseite 

2005

  • Schraml, E. 2005. Neue Klein- und Kleinstsalmler aus Peru. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), '58 (12): 59-61. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2007. Das kleinste Wirbeltier der Erde... ...oder das allerkleinste oder das allerallerkleinste? Aquaristik aktuell, 15 (5): 56-60. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Naturerlebnis Kos. Auf Fischfang am Mittelmeer. Aquaristik Aktuell, (1): 74-77. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. A disreputable family? Today's Fishkeeper, (2): 24-25. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Bachschmerlen aus China. China-Plecos sind keine Algenfresser. Aqualog News, #62: 22. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. The killifish of Kos. Todays Fishkeeper, (4): 24-26. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. In search of cichlids part 4. Todays Fishkeeper, (7): 28-30. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Auf der Suche nach Cichliden in Namibia. 5. Am Olushandja Dam. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 36 (7): 154-160. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Neue Fische aus dem Kongo. AquaNet, 13.07.2005, e/fachbeitrag.2005071312392214 8.asp Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Delfinwelse. Das Aquarium, #434, (August): 19-24. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Auf der Suche nach Cichliden in Namibia. 6. Am Kavango River bei Rundu. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 36 (8): 177-180. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Neue Fische aus dem Kongo. Aqualog News, #65: 18-21. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Die neuesten Ergänzungen. Aqualog News 65: 22. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2005. Neu importierte Harnischwelse. Das Aquarium, #438, (12): 20-24. Zitatseite 

2006

  • Schraml, E. 2006. Cichliden aus dem südlichen Afrika im Aquarium. 2. Teil. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 37 (2): 25-32. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2006. Neu im Archiv. Aktuelle Importe aus aller Welt. Aqualog News, #68: 17-21. Zitatseite 

2007

  • Schraml, E. 2007. Blaulippen-Maulbrüter vom Aussterben bedroht? Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 60 (4): 62-66. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2007. Der Blaulippenmaulbrüter Haplochromis desfontainii. Historie und Haltung einer vom Aussterben bedrohten Art. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 38 (11): 241-250. Zitatseite 

2008

  • Schraml, E. 2008. Neues aus dem Kongo. Zentralafrika ist immer noch für manche Überraschungen gut. Aquaristik, (3): 54-59. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2008. Betrifft: Der "kleine Unterschied"... (DCG-Informationen 39 (3), 2008). DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 39 (6): 144. Zitatseite 

2009

  • Schraml, E. 2009. Maylandia oder Metriaclima - immer noch nicht geklärt? / Maylandia or Metriaclima - still a matter of debate? eggspots, 2: 5-15. (handle) Zitatseite 
  • Schraml, E. 2009. Artprofil: Haplochromis aeneocolor. eggspots, #1: 41-48. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2008. Wissenschaftlich neu beschriebene Fischarten: aquaristisch interessant. VDA-aktuell, 15 (1) [2009]: 20-22. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2009. Chromys moffatii. Nur ein alter Name? DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 40 (8): 178-191. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2009. Warum Cichliden aus dem Victoriasee? 1. Teil. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 40 (10): 229-233; 2. Teil: (11): 247-251. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2009. Zum Kuckuck - Fiederbartwelse. Neues über Fiederbartwelse aus dem Tanganjikasee. Aquaristik, 17 (5): 70-73. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2009. Warum Cichliden aus dem Victoriasee? 3. Teil. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 41 (1) [2010]: 10-17. Zitatseite 

2010

  • Dunz, A. & Schraml, E. 2010. Frisches Blut aus Ägypten - Pseudocrenilabrus multicolor nach Jahren wieder eingeführt / Fresh blood from Egypt - Pseudocrenilabrus multicolor imported again after many years. eggspots, 3: 5-16. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2010. Der Kleine oder Vielfarbige Maulbrüter. Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ/Aquarien-Praxis), 63 (8): 4-6. Zitatseite [ Farbfoto, Aquarienhaltung, Fortpflanzung ]
  • Schraml, E. 2010. Auf der Suche nach Haplochrominen in Ägypten - 1. Ismailia. eggspots, #4: 5-12. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2010. Ein Vergleich von Haplochromis sp. „Ismailia“ mit anderen nordafrikanischen Arten. eggsports, #4: 10-24. Zitatseite 

2011

  • Dunz, A. & Schraml, E. 2011. Vers Bloed uit Egypte. Pseudocrenilabrus multicolor, na Jaren weer ingevoerd - Aflevering 2. Cichlidae, 37 (1): 12-16. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2011. Das grammatikalische Geschlecht von Synodontis – Teil 1: Ist Synodontis männlich oder weiblich? BSSW Report. Mitgliedszeitschrift der Internationalen Gemeinschaft Barben-Salmler-Schmerlen-Welse e.V., 23 (1): 18-24. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2011. Das grammatikalische Geschlecht von Synodontis – Teil 2: Aber gibt es Synodontis überhaupt noch? BSSW Report. Mitgliedszeitschrift der Internationalen Gemeinschaft Barben-Salmler-Schmerlen-Welse e.V., 23 (2): 27-30. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2011. Auf der Suche nach Haplochrominen in Ägypten - 2. Auf dem Weg nach Alexandria. eggspots, #5: 5-16. Zitatseite 

2014

  • Schraml, E. 2014. Indischer Buntbarsch in eine alte Gattung gestellt. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 45 (10): 234-236. Zitatseite 

2016

  • Schraml, E. 2016. Emanzipation bei einem Haplochrominen. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 47 (12): 270-275. Zitatseite 

2018

  • Schraml, E. 2018. Der Vielfarbige Maulbrüter - eine "olle Kamelle"? Die Aquarien- und Terrarienzeitschrift (DATZ), 71 (11): 34-37. Zitatseite 

2019

  • Schraml, E. 2019. Licht am Ende des Tunnels. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 50 (1): 15-17. Zitatseite 

2020

  • Schraml, E. 2020. Haplochromine im Land der Pharaonen - Teil 1. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 51 (2): 26-33. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2020. Das WORLDFISH-Projekt: Ein Wiki zum Auffinden von Literatur über Fische. VDA-aktuell, 26 (1): 18. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2020. Das WORLDFISH-Projekt - Ein Wiki zum Auffinden von Literatur über Fische. BSSW Report. Mitgliedszeitschrift der Internationalen Gemeinschaft Barben-Salmler-Schmerlen-Welse e.V., 31 (3)[2019]: 56-59. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2020. Haplochromine im Land der Pharaonen - Teil 2. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 51 (3): 50-58. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2020. Fiederbartwelse als Haustiere. VDA-aktuell (Verbands-Zeitschrift des "Verbandes Deutscher Vereine für Aquarien und Terrarienkunde e.V."), 26 (2): 36-37. Zitatseite 
  • Schraml, E. 2020. Haplochromine im Land der Pharaonen - Teil 3. DCG-Informationen (Mitgliedszeitschrift der Deutschen Cichliden Gesellschaft e.V.), 51 (4): 102-108. Zitatseite 

außerdem:

  • Schraml, E. Importnachrichten/Import News: E-mail Service von Erwin Schraml. 1999-... Zitatseite