†Toxopyge campylus

Aus WORLDFISH WIKI
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bradić-Milinović et al., 2019


Taxonavigation: Gobioidei
Überreich: Eukaryota

Reich: Animalia
Stamm (Phylum): Chordata
Klade/Unterstamm (Clade/Subphylum): Craniata
Unterstamm (Subphylum): Vertebrata
Infrastamm (Infraphylum): Gnathostomata
Megaklasse/Überklasse: Osteichthyes
Überklasse/Klasse: Actinopterygii
Klasse/Infraklasse: Actinopteri
Unterklasse: Neopterygii
Infraklasse: Teleostei
Überordnung: Acanthopterygii
Subdivision: Percomorphaceae
Serie: Gobiaria
Ordnung: Gobiiformes
Unterordnung: Gobioidei

Familie: Gobiidae
Gattung: †Toxopyge

Toxopyge campylus Holotypus -- (C) Bradić-Milinović et al. (2019) in: Swiss Journal of Palaeontology, 138: [1-31]

Typen

Holotypus: RGFAJ 57 .
Typusfundort und -schicht: Serbien, Klinci; frühes Miozän.

Etymologie

Von campylos (griechisch = gebogen), bezogen auf den gebogenen Oberkiefer.

Verbreitung

.

Literatur

Links